Sie befinden Sich hier: Wir über uns



Der WDR berichtet zum Ersten Weltpoliotag in Bielefeld 2006

[ ]

Hier erfahren Sie mehr über
uns und unsere Arbeit.

Klicken Sie in das Vorschaubild, um das
Video abzuspielen.

Hinweis: Es wird der aktuelle
Flash-Player zum Abspielen benötigt.

Vorschau des Filmbeitrag des WDR Bielefeld zum Weltpoliotag 2006 in Bielefeld

Fünfzehn Jahre POLIO Selbsthilfe: Von Betroffenen für Betroffene!

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, bundesweit Polio-Betroffenen in nahe gelegenen, nachbarschaftlichen Gesprächskreisen die wichtige Erfahrung zu vermitteln:

„Ich bin nicht allein!"

Der im POLIO Selbsthilfe-Gesprächskreis stattfindende Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unter-stützung eröffnen uns Betroffenen neue Perspektiven.

Hier wächst unsere Fähigkeit zur aktiven, selbst bestimmten und eigenverantwortlichen Bewältigung der Krankheitsfolgen im Alltag. Gemeinsam setzen wir uns für unsere Patienteninteressen ein. Unsere Impulse veranlassen die öffentliche Gesundheitspflege, sich stärker an den Bedürfnissen von uns Polio-Betroffenen auszurichten.

"Vernetzte Kompetenz!"

In mehreren Bundesländern haben wir bereits gut funktionierende POLIO Selbsthilfe-Netzwerke zusammen mit über hundertfünfzig Ärzten, vielen Kliniken, Therapeuten und den verschiedensten Ämtern und Behörden aufgebaut. Unsere Beratungsstelle in Bielefeld gibt gezielte Informationen und Hilfe in der jeweiligen persön-lichen Situation. Falsch- und Fehlbehandlungen sowie das sogenannte Ärztehopping entfallen. Jahrelange Odysseen gehören der Vergangenheit an.

Aus diesen positiven Erfahrungen resultiert unser Bestreben, die POLIO Selbsthilfe auch zu Ihnen zu bringen.

„POLIO Selbsthilfe-Netzwerke!"

Wir unterstützen mit all unseren Kräften bundesweit weitere Gründungen von POLIO-Gesprächskreisen auch in ihrer Nachbarschaft, informieren und beraten Sie, damit bald auch Ihnen erfolgreich arbeitende POLIO Selbst-hilfe-Netzwerke zur Seite stehen. Helfen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft und Spenden - damit wir morgen auch in weiteren Regionen Deutschlands an der Verbesserung der Versorgungssituation Polio-Betroffener mitarbeiten können.

Gerne hören wir von Ihnen  Kontakt