Sie befinden Sich hier: Notfallinfos



[ POLIO Selbsthilfe e.V. - Notfallausweis ]

Notfallinformationen

Bei Notfallbehandlung und Medikation von Patienten mit dem Post-Polio-Syndrom ist Vorsicht geboten! Narkosen und Operationen sind für diese Patienten ein besonderes Risiko! (Atemstörungen!)

Wiederholt wandten sich hilfesuchend Krankenhausärzte an unsere Geschäftsstelle mit dem Problem, dass Poliobetroffene nach der Narkose unter akuter Ateminsuffizienz litten. Zwar konnten wir durch schnellste Einschaltung von Anästhesisten unseres Medizinisch-Wissenschaftlichen-Beirats weiterhelfen, jedoch müssen diese -oft nachhaltig schädigenden- Situationen nicht auftreten!

Es ist unbedingt notwendig, dass unsere poliobetroffenen Mitglieder ihren persönlichen Notfallausweis sowie unsere extra für den Notfall kurzgefasste Narkoseempfehlung stets bei sich führen.

Narkoseschäden bei Polio-Patienten sind vermeidbar!

Bitte beachten Sie die weiteren ausführlichen Informationen: